Allgemeines

FOTOSTUDIO

Wir legen Wert auf eine professionelle und angenehme Zusammenarbeit in einer lockeren Atmosphäre.

Das 100 Quadratmeter große Tages- und Kunstlichtstudio kann halb- oder ganztags von euch gemietet werden. Die großen Fensterfronten und das Deckenlicht bieten interessante Lichtsituationen. Für den richtigen Flow bieten wir bequeme Sitzmöglichkeiten, leckeren Kaffee, schnelles Internet (WLAN) und ein kraftvolles Soundsystem. Das Studio ist einhundertprozentig vorzeigbar, falls am Set mal der Kunde dabei sein möchte. Neben klassischen Papierhintergründen in verschiedenen Farben und einer großen weißen Wand dienen auch die von Backsteinwänden gesäumten Holzfenster als eine beliebte Kulisse. Alle im Raum befindlichen Einrichtungsgegenstände (Holz-Tripods mit Theaterscheinwerfern, Sitzmöbel, Schwerlastwagen, etc.) können selbstverständlich beim Shooting einbezogen werden.

Überblick

DAS FOTOSTUDIO IM ÜBERBLICK

  • Tageslicht- und Kunstlichtstudio
  • halb- und tagesweise Vermietung möglich
  • Gesamtfläche: 150qm
  • Mietstudio: 100qm
  • zwei große Fensterfronten + Deckenlicht
  • teilweise abdunkelbar
  • Deckenhöhe von 2,80 m bis 3,20 m (Dachschräge)
  • Mobiles Hintergrundsystem (2,72 Breite) mit verschiedenen Farben
  • Technikverleih (für Verwendung vorort) möglich (Preise auf Anfrage)
  • diverses Equipment zur Studiobeleuchtung, Lichtformer, Stative etc. vorhanden
  • Hier geht’s zur Technikliste
  • Räumlichkeiten sind beheizbar
  • schnelles WLAN (kann mitgenutzt werden)
  • rollbares Teufel Soundsystem mit Gesamtausgangsleistung 440 Watt und 120db
  • Visa- & Makeup-Ecke
  • Bügeleisen + Bügelbrett
  • Nebelmaschine
  • Team-Catering auf Anfrage

 

 

A - Eingang + Treppe
B - Konferenztisch
C - Küchenzeile mit Gasherd und Geschirrspüler
D - Badezimmer mit Toilette und Dusche
E - Bühnenpodest
F - Vorraum mit Coworking Space

 

1 - Fotosetting 1
2 - Fotosetting 2

Technik & Ausstattung

Technik & Ausstattung

  • Blitztechnik (1x 200Ws, 2x 400 Ws, 1x 800 Ws, 2x 1000Ws) mit Bowens Bayonett
  • Lichtformer mit Bowens Bayonett (150cm Oktabox, 200cm Oktabox, 50cm Oktabox, 90cm Deep-Okta, 3x 60x90cm Softboxen, 2x Striplight, Beautydish), verschiedene Reflex- und Durchlicht-Schirme
  • Funkanlage mit 3 Empfängern
  • Dauerlicht: 4x 1250W Multiblitz Halogenstrahler, 1x Ringleuchte
  • Hintergrundsystem mit 3 Rollen-Aufnahmen
  • Hintergrundpapier 2,72cm breite (Farben: weiß, hellgrau, studiograu, schwarz, rot, studiogrün)
  • diverse Stative
  • Reflektoren, Abschatter und sonstiges
  • Nebelmaschine

Zusatzinformationen

Was Du noch wissen solltest

  • Das Studio verfügt über eine leichte Dachschräge. Daher variiert die Deckenhöhe zwischen 2,80 m (auf der Nordseite) und 3,20 m auf der Südseite.
  • Die Fensterfront auf der Nordseite ist mit Verdunklungsrollos ausgestattet. Bei den rustikalen Holzfenstern zur Südseite haben wir aus ästhetischen Gründen auf Rollos oder dergleichen verzichtet.
  • Wichtig für alle Produktionsanfragen von Videoteams: Wir sind kein Volltonstudio! Da im Westwerk – wie der Name schon sagt – gewerkelt wird, können wir nicht immer eine geräuschfreie Umgebung garantieren. Es ist kein Starkstromanschluss vorhanden.
  • Unsere Räume befinden sich in der ersten Etage und sind nur über eine Treppe zu erreichen. Daher sind wir nicht barrierefrei.
  • Es gibt nur eine Toilette (unisex)
  • Rauchen ist im Außenbereich (Hof) möglich.

 

Catering

Du möchtest dir während des Shooting keine Gedanken über die Verpflegung machen? Wenn Du uns rechtzeitig vorher Bescheid gibst, dann organiseren wir dir und deinem Team Catering zur Wunschzeit. Gerne können wir Dir auch veganes oder vegetarisches Essen servieren lassen.

Preise auf Anfrage

Es gibt zu viele Details, die den Unterschied ausmachen. Daher gibt es bei uns keine Preise von der Stange. Das Studio wird nur halb- oder ganztags vermietet. Technik und Hintergrundrollen können gegen Aufpreis gern dazugebucht werden.

 

 

Noch   Fragen?   Oder gleich   Buchen!

 

 

Foto Studio